Schloss Altenstein

350px-Schlossaltenstein2Ein beliebtes Ausflugsziel, ca. 12 km von Bad Salzungen entfernt, ist der Park und das Schloss Altenstein auf einem etwa 160 ha großen Areal. Schloss Altenstein wurde in den Jahren 1888-1890 anstelle eines schlichten barocken Vorgängerbauwerks aus dem Jahre 1736 errichtet. Es ist das letzte große Bauvorhaben, dass von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen verwirklicht wurde. Es ist ein historisches Schlossgebäude nach englischem Vorbild, dessen Stilwahl einzigartig in Thüringen ist. Die gartenkünstlerische Bedeutung der Altensteiner Anlage reicht weit über die Grenzen Thüringens hinaus. Auf dem Altenstein ist unübersehbar, dass sich in eindrucksvoller Weise der Begriff Landschaftsgarten mit dem Streben nach Natürlichkeit verbunden hat.