Erlebnisbergwerk Merkers

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 16.32.29An die mehr als hundertjährige Bergbautradition erinnert das im nahen Merkers gelegene Erlebnisbergwerk. 800 Meter unter der Erde faszinieren Salzlagerstätten mit ihren riesigen Salzkristallen.
In dem Bergwerk, viele hundert Meter unter der Erde, haben Sie die Möglichkeit, selbst zu erfahren was es heißt Bergmann zu sein. Sie erfahren viel über die Geschichte, die Entwicklung und Tradition des Bergbaus in Merkers.
Darüber hinaus überrascht das Bergwerk Merkers seine Gäste mit Attraktionen, die weltweit einzigartig sind.
Sie werden mit einem herzlichen “Glück Auf” von erfahrenen Bergleuten begrüßt und durch das Bergwerk geleitet.
Es warten Stationen voller Spannung, der hallenartige Großbunker mit dem größten untertägigen Schaufelradbagger der Welt, die Kristallgrotte, ein einzigartiges Naturwunder mit Salzkristallen bis zu einem Meter Kantenlänge und das “Museum zum Anfassen”.
Oder schauen Sie im “Goldraum” vorbei. Dort lagerten bei Kriegsende die gesamten Gold- und Devisenbestände der Reichsbank und Kunstwerke von unschätzbarem Wert.
Die hier regelmässig durchgeführten Musikveranstaltungen erfreuen sich größter Beliebtheit.